Herzlich willkommen beim treffpunkt 50plus

Der treffpunkt 50plus ist die erste Adresse für Bildungs- und Kulturarbeit mit älteren Menschen in Stuttgart. Die Einrichtung wird von der Evangelischen Akademie Bad Boll im Auftrag und mit Förderung durch die Stadt Stuttgart getragen.

Der treffpunkt 50plus arbeitet konzeptionell und praktisch an Vorhaben und Projekten, die sich mit den Konsequenzen des demografischen Wandels befassen. In der Arbeitsgemeinschaft treffpunkt kooperieren 15 verschiedene Anbieter offener Altenarbeit in Stuttgart. Zum Programm gehören: Einzelveranstaltungen, Seminare, Kurse und Gesprächsgruppen, Studien und Begegnungsreisen. 

Arbeitskreis Gesellschaft

Wir möchten Sie auf die Veranstaltung hinweisen:

am 23. Februar 2017, von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Indien - Malik Tespa stellt die gesellschaftliche Entwicklung seines Heimatlandes vor

 

 

 

Aktuell Reise nach Rom mit dem treffpunkt 50plus

 

„Alle Wege führen nach Rom“, so war es in der Antike als Rom die Hauptstadt eines Weltreiches war. Der treffpunkt 50plus will sich auf den Weg machen und in die „ewige Stadt“ reisen. Viele historische und kunsthistorische Städte stehen auf  dem Programm, die wir in der Gruppe mit professioneller Reiseleitung erkunden werden, aber es wird auch Zeit für das eigene Schlendern bleiben.

Die detailierte Ausschreibung finden Sie hier zum Download.

Ausstellung - Tina Roth

 

Auf der Suche nach den ursprünglichen Strukturen, die elementares
Leben ausmachen, findet Tina Roth zu einer spannungsreichen
Gegenüberstellung von Natur und Konstruktion. In ihren
Gemälden schafft die Künstlerin meist dicke Hintergründe,
bestehend aus einem körnigen Gemisch aus Farbe, Sand und
Asphaltstaub, gebunden mit Leim, dadurch entsteht eine Oberfläche,
die in den Vordergrund tritt. Der Sand und viele andere
„Fundstücke“ stammen von der Insel Fuerteventura. Dort erlebte
Tina Roth die Ruhe, die sich in ihren Bildern wieder findet.

Ausstellung vom 13. März bis 15. Mai 2017

Vernissage am Montag, 13. März 2017, 10:00 Uhr im Offenen Foyer