Herzlich willkommen beim treffpunkt 50plus

Der treffpunkt 50plus ist die erste Adresse für Bildungs- und Kulturarbeit mit älteren Menschen in Stuttgart. Die Einrichtung wird von der Evangelischen Akademie Bad Boll im Auftrag und mit Förderung durch die Stadt Stuttgart getragen.

Der treffpunkt 50plus arbeitet konzeptionell und praktisch an Vorhaben und Projekten, die sich mit den Konsequenzen des demografischen Wandels befassen. In der Arbeitsgemeinschaft treffpunkt kooperieren 15 verschiedene Anbieter offener Altenarbeit in Stuttgart. Zum Programm gehören: Einzelveranstaltungen, Seminare, Kurse und Gesprächsgruppen, Studien und Begegnungsreisen. 

Ausstellung - Ursula Witt Lebendige Farben

Wer sie kennenlernt ist beeindruckt. Die spastisch behinderte
Künstlerin ist lebenslustig und kreativ. Sie malt auf dem Boden
liegend wunderbar farbenfrohe Bilder.
Ursula Witt sitzt im Rollstuhl und lebt seit über 15 Jahren im
Lukashaus, einem Wohnheim für schwerstmehrfach behinderte
Erwachsene. In der Einrichtung des Therapeutikum Raphaelhaus
werden ihre individuellen Fähigkeiten gefördert und sie
wird an ihrer Teilhabe am Leben in der Gesellschaft unterstützt.
Dadurch ist auch diese Vernissage und Ausstellung möglich.

Vernissage im Offenen Foyer am Montag, 29. Mai 2017, 10:00 Uhr

Ausstellung vom 29. Mai bis 27. Juni 2017