Herzlich willkommen beim treffpunkt 50plus

Der treffpunkt 50plus ist die erste Adresse für Bildungs- und Kulturarbeit mit älteren Menschen in Stuttgart. Die Einrichtung wird von der Evangelischen Akademie Bad Boll im Auftrag und mit Förderung durch die Stadt Stuttgart getragen.

Der treffpunkt 50plus arbeitet konzeptionell und praktisch an Vorhaben und Projekten, die sich mit den Konsequenzen des demografischen Wandels befassen. In der Arbeitsgemeinschaft treffpunkt kooperieren 15 verschiedene Anbieter offener Altenarbeit in Stuttgart. Zum Programm gehören: Einzelveranstaltungen, Seminare, Kurse und Gesprächsgruppen, Studien und Begegnungsreisen. 

Farbkompositionen

Die Farbe ist Wesen, Charakter, Stimmung, Klangfarbe oder Farbklang und auch Heilmittel. Ein Farbgeschehen zwischen Polarität und Steigerung. Das Bild entsteht in einem lebendigen Prozess, an dessen Ende ein Resultat steht, welches neu und unbekannt ist. Es ist ein lebendiger Organismus, keine Komposition.

Nicola Schneider Hermann arbeitet seit 30 Jahren als Kunsttherapeutin und Mallehrerin mit verschiedenen Maltechniken im Therapeutikum am Kräherwald e.V. Ihr Hauptanliegen ist das Wesen der Farbe zu erfassen und zu empfinden (Bild rechts).

Ursula Gunsser entdeckte die Malerei durch ihre Kinder, die Nicola Schneider Hermann begleitete. Anfänglich durch Malkurse angeleitet, entwickelte sie mehr und mehr ihre eigenen persönlichen Ausdrucksformen. Ihr innerstes Anliegen ist es dabei Momente der Freiheit zu erleben (Bild links).

Ausstellung von Montag, 12. März bis Freitag, 11. Mai 2018